RWB India II & Infrastructure India I zahlen in Kürze aus


Zwei Private-Equity-Dachfonds der RWB mit Fokus auf die Anlageregion Indien leisten am 5. November 2020 Auszahlungen an Anlegerinnen und Anleger.

65 Bewertungen

Private Equity Ausschüttung

Im Rahmen der zehn geplanten Ausschüttungen bis Jahresende sind in Kürze zwei Dachfonds mit Fokus auf die Anlageregion Indien an der Reihe: RWB Infrastructure India I und India II zahlen am Donnerstag, den 5. November 2020, 15 bzw. zehn Prozent an ihre Anlegerinnen und Anleger aus.

Die beiden Auszahlungen resultieren jeweils aus erfolgreichen Verkäufen von Unternehmensbeteiligungen. So flossen etwa über eine Millionen US-Dollar durch den Verkauf von ATC Telecom Infrastructure an den RWB Infrastructure India I zurück. Das Unternehmen versorgt mit dem Betrieb von fast 80.000 Mobilfunkmasten große Teile der indischen Bevölkerung mit Internet.

Während Anlegerinnen und Anleger beim RWB India II bereits die sechste Auszahlung erhalten, schüttet der RWB Infrastructure India I zum vierten Mal aus.

jetzt bewerten

Quellen

Foto: Raghu Nayyar (von unsplash.com)