REKORD-EXIT: 10 Millionen US-Dollar Rückfluss schreibt RWB Geschichte


Das gab es noch nie: Durch den Verkauf von EuroKids International fließen über 10 Millionen US-Dollar in die Fonds der RWB. Ist Ihr Fonds dabei?

98 Bewertungen

Kind mit Reifen

Spaß am Lernen. Genau darum geht es beim RWB Zielunternehmen EuroKids International, das sich auf die Erziehung und Bildung von Kindern bis 12 Jahren spezialisiert hat. Dabei steht ein ganzheitlicher Ansatz im Fokus, der auf innovativen Lernmethoden basiert und sich so den Bedürfnissen der neuen Generation anpasst. Besonders wichtig für EuroKids ist es, dass die Kinder durch spielerische Kurse wie Storytelling, Do-it-yourself-Handwerken und Kreatives Denken auf das echte Leben vorbereitet werden.

Gopal Jain, Managing Director des RWB Zielfondsmanagers Gaja sagt über die erfolgreiche Partnerschaft: „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir mit den Gründern von EuroKids so eng zusammenarbeiten konnten. Seit 2013 haben wir mit dem gesamten Management-Team am Wachstum der Firma gearbeitet. Aus unserer Sicht ist EuroKids eine Organisation mit Weltklasse, die zu den meist geschätzten Bildungsanbietern Indiens gehört.“

Durch den erfolgreichen Verkauf fließen insgesamt mehr als 10 Millionen US-Dollar in die RWB Fonds India I und II sowie den International II und III. Für die RWB ist das der größte jemals erhaltene Rückfluss aus nur einem Verkauf seit der Gründung im Jahr 1999.

Sie möchten ebenfalls von den Private-Equity-Fonds der RWB profitieren? Dann informieren Sie sich hier.

jetzt bewerten

Quellen

www.wallstreet-online.de