Neuer EXIT kam, sah und siegte: Caesars Palace erfolgreich verkauft!


Wieder ein Hidden Champion, an dem RWB Anleger dank Private Equity beteiligt waren. Alles über den EXIT der erfolgreichen Casino-Kette lesen Sie hier:

94 Bewertungen

Caesars Palace Las Vegas

„Hat Caesar hier gelebt?“ Wer kennt ihn nicht, den berühmten Satz aus dem Hollywood Blockbuster „Hangover“ als die vier Junggesellen Phil, Alan, Stu und Doug zu einem unvergesslichen Wochenende in Caesars Palace in Las Vegas einchecken. Doch nicht nur deswegen ist das Kultcasino aus den USA weltweit bekannt. Ob Starsänger wie Mariah Carey, Top Shows mit hochkarätigen Entertainern wie Jerry Seinfeld oder internationale Sterneküche – das Caesars Palace hat weit mehr zu bieten als Pokertische und Black Jack.

Übrigens: Das Caesars Palace gehört zu einer ganzen Kette von Hotels und Vergnügungsresorts, denn dahinter verbirgt sich die Firma Caesars Entertainment Corp. Und an dieser waren RWB Anleger bis vor kurzem über den Zielfondsmanager Apollo beteiligt. Nun kam es zum erfolgreichen EXIT des Casino-Riesen, denn insgesamt erhalten die RWB Dachfonds mehr als 600.000 US-Dollar, darunter auch der RWB International II und III sowie der RWB Cost Average.

Sie möchten ebenfalls in Firmen wie der Caesars Entertainment Corp. profitieren? Dann informieren Sie sich hier über Ihre Möglichkeiten.

jetzt bewerten

Quellen

www.reviewjournal.com