Neuer Exit: Brasilianischer Telekommunikationsspezialist verkauft


Internet, Festnetz und mobiles Surfvolumen – das bietet America Net seinen Kunden in Brasilien. RWB Anleger profitieren vom Verkauf.

72 Bewertungen

Mobiles Internet

Vodafone, O2, 1&1 und natürlich die Telekom – so heißen die bekanntesten Telekommunikationsanbieter in Deutschland. In Brasilien ist America Net eines der führenden Unternehmen, das Privat- und Geschäftskunden mit Internet, Festnetz und Mobilfunk versorgt. Der Telekommunikationsspezialist mit Hauptsitz in Sao Paulo unterhält zudem ein großes Glasfasernetz und versorgt damit vor allem die brasilianischen Hauptstädte.

In den vergangenen Jahren war der RWB Zielfondsmanager Axxon in America Net investiert. Während der Beteiligung wurden das Marketingkonzept erneuert und das Vertriebsnetz stark ausgebaut. Die RWB Dachfonds International III, IV und V waren über den Zielfondsmanager Axxon an America Net beteiligt. Dank des erfolgreichen Verkaufs des Unternehmens fließen 800.000 US-Dollar an diese Dachfonds zurück.

jetzt bewerten

Quellen

reuters.com