Neue Konzepte der Lebensversicherung


Mit Flexibilität, Steuervorteilen und niedrigeren Kosten werden Lebens- und Rentenversicherungen wieder attraktiv.

182 Bewertungen

Frau bei sportlichen Dehnübungen

Lebens- und Rentenversicherungen müssen sich angesichts der Niedrigzinsen am Kapitalmarkt neu erfinden. Der Garantiezins, der mittlerweile auf 1,25 Prozent gesenkt wurde, macht die Versicherung für Kunden zunehmend unattraktiv. Gleichzeitig fällt es den Versicherern angesichts der Niedrigzinsen zunehmend schwerer, sichere Anlagen zu finden, die diesen Zins langfristig erwirtschaften.

Während deutsche Versicherer noch etwas hinterher hängen, haben Anbieter im Ausland spezielle Fondspolicen entwickelt, die mehr sind als ein Steuerschlupfloch für Reiche. Steuervorteile machen Lebens- und Rentenversicherungen nach wie vor attraktiv. Neuartige und auf Fondsbasis konzipierte Produkte gehen aber noch einen Schritt weiter: Das Geld fließt in Indexfonds (ETFs), was sie zugleich kostengünstig und flexibel macht.

Diese Vorteile vereint die Private Capital Police der RWB in einem innovativen Konzept, das im Kern auf ETF-Indexfonds und Private Equity Fonds basiert und mit den steuerlichen Vorteilen einer Rentenversicherung verbindet.

jetzt bewerten