Mit Highspeed in die Zukunft


RWB Zielfonds Accent 2012 begleitet Inteno bei der Ausgliederung und dem Wachstum als eigenständiges Unternehmen.

212 Bewertungen

springende Wildkatzen

Der RWB Zielfonds Accent 2012 begleitet das neue Portfoliounternehmen Inteno bei der Ausgliederung aus der Kamic Gruppe und unterstützt es auf dem Weg zum eigenständigen Unternehmen mit internationalen Wachstumszielen.

Inteno entwickelt CPE-Geräten wie Telefone, Modems oder Router für Netzwerkbetreiber, damit diese ihren Endverbraucher bspw. besseres und schnelleres Internet anbieten können.

Das Unternehmen aus Stockholm erkennt früh technologische Trends und entwickelt seine Produkte entsprechend weiter, so dass diese immer auf dem aktuellsten Stand der Technik sind. Damit hat sich Inteno einen sehr guten Ruf und hohe Kundenzufriedenheit erarbeitet. Im vergangenen Geschäftsjahr machte der Geschäftszweig von Kamic einen Netto-Umsatz von umgerechnet rund 38 Mio. Euro.

Als eigenständige Gesellschaft und unter der Beteiligung von Accent 2012 will Inteno auch außerhalb Skandinaviens wachsen.

Quelle:
www.intenogroup.com
www.accentequity.se

© RWB PrivateCapital Emissionshaus AG