Klebstoffe bringen 2,8 Millionen nach nur zweieinhalb Jahren

Der RWB Zielfonds River Associates legt mit dem US-Klebstoffhersteller Action Fabricators eine beeindruckende Wachstumsgeschichte hin.

67 Bewertungen

Im August 2015 hat sich der RWB Zielfonds River Associates an dem Klebstoffhersteller Action Fabricators aus Michigan, USA, beteiligt (wir berichteten bereits hier). Jetzt wurde das Unternehmen verkauft und das einst eingesetzte Kapital vervielfacht. Die Wachstumszahlen sind beeindruckend.

In nur zweieinhalb Jahren wurde der Umsatz durch organisches Wachstum und mithilfe von Akquisitionen verdoppelt. Das Headquarter in Michigan wurde um Produktionsstätten in Tennessee und Texas ergänzt. Neben Klebstoffen, Klebebändern und Schaumstoffen für die Automobilindustrie, beliefert Action heute unter anderem auch Kunden aus der Elektronik-, Medizin-, Sicherheits- und Möbelindustrie. Bei all dem Wachstum war es dem Unternehmensmanagement von Beginn an wichtig, dass die bestehende Unternehmenskultur nicht durch die Veränderungen beeinträchtigt wird.

Eine wahre Erfolgsgeschichte für alle Beteiligten – auch für Sie? 2,8 Millionen US-Dollar fließen durch den Verkauf an die Fonds RWB International III, IV und V zurück.

jetzt bewerten

Quellen

www.riverassociatesllc.com