Alles, was schön macht: Neuer Millionen-Exit dank Pflegeprodukten


Der Zielfondsmanager Realza Capital hat erfolgreich das spanische Unternehmen Quimi Romar verkauft und bringt RWB Anlegern einen Millionen-Rückfluss.

17 Bewertungen

Lavendel Kosmetik

Ob Argan Öl für die Haut, Pflegespray für Parkett oder Felgenreiniger für das Auto. Die spanische Firma Quimi Romar hat sich auf alles spezialisiert, was Körper, Haus und Fahrzeuge schön macht. Im Jahr 1968 gegründet, ist die Firma heute einer der Marktführer für die Produktion von Kosmetik- und Pflegeprodukten und hat als familiengeführtes Unternehmen mehr als 250 Mitarbeiter.

Bis vor kurzem befand sich Quimi Romar unter der Schirmherrschaft des spanischen RWB Zielfondsmanagers Realza Capital. Während der Haltedauer profitierte das Unternehmen von Realzas Know-how und seiner Expertise und konnte sich so gut weiter entwickeln, dass der Verkauf den RWB Fonds International II, III und IV sowie der RWB Cost Average nun mehr als eine Million Euro einbringt.

Möchten Sie ebenfalls von den RWB Private Equity Fonds profitieren? Dann informieren Sie sich hier.

jetzt bewerten

Quellen

www.unquote.com