2,8 Millionen-Euro-EXIT dank englischer Ferienhäuser


Wer über Sykes Holiday Cottages seinen nächsten Urlaub bucht, bucht bei einem ehemaligen RWB Zielunternehmen. Erst vor kurzem kam es zum erfolgreichen Verkauf.

57 Bewertungen

Ferienwohnung am See

Ferien mit Hund, ein kleines Apartment mit Blick aufs Meer oder ein Jacuzzi im Wohnzimmer. Das britische Unternehmen Sykes Holiday Cottages macht jeden Kundenwunsch wahr und garantiert Buchungen zum günstigen Preis bereits bis zu zwei Jahre im Voraus. Das Besondere: Gewohnt wird – ähnlich wie bei Airbnb – in authentischen Ferienwohnungen, die sehr geschmackvoll eingerichtet sind und meist von Privatpersonen angeboten werden.

Sykes Holiday Cottages hat bereits über eine Millionen Kunden (plus Haustiere) und ist seit 25 Jahren auf dem britischen Markt als Experte von Ferienwohnungen etabliert. Über den britischen Zielfondsmanager Livingbridge waren RWB Anleger an Sykes beteiligt. Durch den erfolgreichen Verkauf erhalten die Fonds RWB International II, III und V insgesamt etwas mehr als 2,8 Millionen Euro.

Sie möchten ebenfalls von Firmen wie Sykes profitieren? Dann informieren Sie sich hier.

jetzt bewerten

Quellen

www.insidermedia.com